Image
Interviews Headerbild

Interviews

Ob Bildung für nachhaltige Entwicklung, Klimakrise, feministische Entwicklungspolitik oder Konfliktbewältigung: akzente adressiert die internationale Zusammenarbeit in unterschiedlichen Facetten. Nationale und internationale Expert*innen teilen hier ihre Einschätzungen und neue Perspektiven.

„Wir sehen die Erfolge der Frauen“
Die ghanaische Bäuerin Janet Adade geht neue Wege in der Landwirtschaft und teilt leidenschaftlich ihr Wissen.
Mehr
„Deutschland hat eine Vorbildfunktion“
Model Barbara Meier darüber, wie Mode und Nachhaltigkeit zusammengehen.
Mehr
„Wir handeln nicht immer rational“
Weltbank-Experte Jonathan Karver über verhaltenswissenschaftliche Ansätze in der Entwicklungszusammenarbeit.
Mehr
„Die Richtung ist klar“
Exklusivinterview mit Edward Calthrop, Leiter der Abteilung Klimapolitik bei der Europäischen Investitionsbank.
Mehr
„Sie wollen unbedingt in die Schule zurück“
Alice Albright über die enorme Bedeutung des Lernens und warum Kinder auf der ganzen Welt darauf brennen, zurück in die Schule zu dürfen.
Mehr
„Sport schafft spielend soziale Kontakte“
Olympiasiegerin Britta Heidemann über die Chance, mit Sport Grenzen zu überwinden und Kindern eine bessere Zukunft zu eröffnen.
Mehr
„Mobilität neu denken – und so das Pariser Klimaziel erreichen“
Daniel Ernesto Moser, Leiter der „Transformative Urban Mobility Initiative (TUMI)“ darüber, weshalb die Städte im Zentrum der Verkehrswende stehen.
Mehr
„Nicht nur richtig, sondern notwendig“
Aurélia Nguyen ist Geschäftsführende Direktorin von COVAX. Im Interview erklärt sie, warum gleicher Zugang zu Impfstoffen der Schlüssel zur Überwindung der Pandemie ist.
Mehr
„Unser Ziel ist es, die Balance des Ökosystems wiederherzustellen.“
Progress Kashandula, Geschäftsführer des „De-bushing Advisory Service“ (DAS) in Namibia.
Mehr
„Selbstvertrauen stärken“
Ein Interview über psychische Gesundheit in Krisenregionen und wie wichtig kollektive Fürsorge ist.
Mehr
„Wir verfolgen dasselbe Ziel: Ernährungssicherheit in Timbuktu“
Interview mit Ulla Santara, Projektleiterin bei der Welthungerhilfe in Mali.
Mehr
„Die Kinder sind seltener krank“
Interview mit der Ärztin und Ernährungswissenschaftlerin Fatimata Koné aus Mali. Sie arbeitet bei der Welthungerhilfe, die in Mali Projektpartner der GIZ ist.
Mehr