Image
Interviews Headerbild

Interviews

Ob Bildung für nachhaltige Entwicklung, Klimakrise, feministische Entwicklungspolitik oder Konfliktbewältigung: akzente adressiert die internationale Zusammenarbeit in unterschiedlichen Facetten. Nationale und internationale Expert*innen teilen hier ihre Einschätzungen und neue Perspektiven.

„Plötzlich gab es das Gefühl, frei sprechen zu können“
Interview mit Amel Saidane, Vorsitzende des tunesischen Startup-Verbands, über neue Chancen durch die digitale Transformation.
Mehr
„Wir rücken enger zusammen“
Interview mit dem Psychologen Franz Kernjak über seine Arbeit in der Beratungsstelle COPE und die Herausforderungen für Mitarbeitende und Führungskräfte in Zeiten der Pandemie.
Mehr
„Aussicht auf Ankunft und Zukunft schaffen“
Interview mit Tobias Erbert, GIZ-Projektleiter über die gemeinsame berufliche Bildung in Äthiopien.
Mehr
„Gerechte Verteilung ist lebenswichtig“
Exklusivinterview mit Tedros Adhanom Ghebreyesus, dem WHO-Generaldirektor, zum Stand der Pandemie
Mehr
„Afrika und Europa brauchen einander“
Jutta Urpilainen, EU-Kommissarin für Internationale Partnerschaften, möchte die Beziehungen zu Afrika auf eine neue Ebene heben.
Mehr
„Gesellschaftlicher Kommentar“
Der Künstler Olalekan Jeyifous will eine Diskussion über Stadtentwicklung anstoßen.
Mehr
„Zur sozialen Befriedung Mexikos beitragen“
Maximilian Murck, Leiter des Rechtsstaatsprogramms in Mexiko, über die Entstehung, wichtigsten Erkenntnisse und nächsten Schritte der Kooperation.
Mehr
„Wir wollen so viel Elektromobilität wie möglich“
Interview mit Andrij Sadowyj, Bürgermeister der ukrainischen Stadt Lwiw (Lemberg), über die Chancen und Herausforderungen von Städten in den nächsten Jahren.
Mehr
„Nachhaltigkeit bleibt ein Top-Thema“
Der Bonner Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan möchte seine Stadt bis 2035 klimaneutral machen.
Mehr
„Vietnam steht an einem Scheideweg“
Wie Ausbildung nach deutschem Vorbild Vietnam bei der Wirtschaftsentwicklung verhelfen soll, erklärt Jürgen Hartwig, GIZ-Programmleiter Berufsbildung.
Mehr
„Die Folgen der Corona-Pandemie abfedern“
Siegfried Leffler leitet seit 2016 die Brüsseler GIZ-Repräsentanz. Dort betreut er die Zusammenarbeit der GIZ mit den EU-Institutionen, vor allem mit der Europäischen Kommission.
Mehr
„Wir können das nur als Weltgemeinschaft lösen“
In Zeiten der Covid-19-Pandemie ist die „Schnell einsetzbare Expertengruppe Gesundheit“ (SEEG) so gefragt wie nie. Ein Interview über die Arbeit der Taskforce.
Mehr