Image
Wirtschaft und Beschäftigung Headerbild

Wirtschaft und Beschäftigung

Wir beraten in wirtschaftspolitischen Fragen und erarbeiten gemeinsam mit unseren Partnern Lösungen zur Privatwirtschaftsförderung, wir entwickeln lokale, armutsorientierte Finanzsysteme, um allen die Chance zu geben, am wirtschaftlichen Wachstum teilzuhaben.

Das Foto zeigt einen Mann und eine Frau in Arbeitskleidung in Vietnam, die gemeinsam vor einem Computer und weiterer Technik sizen. Sie tragen beide graue Overalls und stehen vor einem Arbeitstisch mit verschiedenen technischen Geräten.
Lernen für die Zukunft
Das wirtschaftlich boomende Vietnam reformiert seine Berufsausbildung nach deutschem Vorbild.
Mehr
Junge Frau mit einem grauen Kopftuch und einem dunklen Oberteil sitzt an einem Tisch und schaut konzentriert auf ein Tablet, das auf dem Tisch steht. Der Raum wirkt modern mit einer grünen Pflanzenwand und Deckenleuchten.
Digitaler Aufbruch im Irak
Eine neue Generation von jungen irakischen Geschäftsleuten nimmt es mit den Herausforderungen des Landes auf. Das zeigt sich auch während der Coronavirus-Pandemie.
Mehr
Das Land, wo Milch und Honig fließen
Georgien rückt wirtschaftlich näher an die Europäische Union. Damit kleine Unternehmen davon profitieren, werden Imker*innen fit für den Export gemacht.
Mehr
Drei Personen sitzen an einem Tisch und sind intensiv in einem Gespräch verwickelt. Ein jüngerer Mann schaut auf einen Computerbildschirm, während zwei mittelalte Frauen miteinander reden und sich anschauen. Auf dem Tisch befinden sich viele Blätter und bunte Stifte. Es handelt sich um ein kreatives Umfeld, im Hintergrund lassen sich Klamotten an Kleiderstangen erkennen.
Mode made in Georgia
Auf den Laufstegen wird Mode aus Georgien gefeiert. Neben Kreativität braucht die Industrie vor allem neues Know-how für den europäischen Markt.
Mehr
Ein erwachsener Mann und ein Jugendlicher stehen auf einem Naturpfad in Jordanien. Der Mann trägt eine rote Kopfbedeckung, ein weißes Hemd, eine beige Hose und hält einen Wanderstab; der Junge trägt ein grünes Shirt und graue Hose. Sie lächeln beide und stehen vor einer hügeligen, bewachsenen Landschaft.
Loslaufen
Viele denken bei Jordanien ans Tote Meer, die Felsenstadt Petra und Wüstenabenteuer in Wadi Rum. Doch das Königreich hat viel mehr zu bieten.
Mehr
Ernte mit Aussicht
Kakao ist in West- und Zentralafrika ein wichtiges Produkt. Damit Kleinbäuerinnen und -bauern nachhaltig wirtschaften, hat die GIZ mit Partnern ein Trainingsprogramm entwickelt.
Mehr
„Von unserer Vielfalt berichten“
Farirai Mubvuma, Autorin von „Memoirs Of An African Child" über „Afrika Kommt!“ und ihre Motivation, unter die Autorinnen zu gehen.
Mehr
Per App Korruption bekämpfen
TheIntegrityApp: Ein Blick zurück auf die Entstehung des Projekts und seine Wirkung.
Mehr
Die Zeichnung zeigt Thorsten Giehler, den GIZ-Landesdirektor in China, in Seitenansicht mit einem ernsten Blick. Er trägt eine Brille, hat kurze Haare und ist in einen Anzug mit Krawatte gekleidet.  Im Hintergrund setzt ein dezenter, blassblauer Pinselstrich einen sanften Farbakzent.
Interkultureller Brückenbauer
Chinas Verbindungen zu Deutschland und Europa sind so bedeutend wie nie. Thorsten Giehler erklärt wie.
Mehr
Schneller, höher, weiter
Umwelt schützen und belasten, extreme Armut und Wachstum – Chinas Entwicklung bleibt widersprüchlich.
Mehr
Porträit des jungen Professors Zheng Han in formeller Kleidung. Er lächelt und hält nachdenklich das Kinn mit der rechten Hand. Er trägt einen dunkelblauen Anzug, ein weißes Hemd und eine Uhr am linken Handgelenk. Der Hintergrund ist gleichmäßig grau.
„China ist erfolgshungrig“
Interview mit Zheng Han, Leiter des Chinesisch-Deutschen Hochschulkollegs an der Tongji-Universität Shanghai
Mehr
Steil nach oben
Der Aufstieg Chinas ist unaufhaltsam. Wie der Westen darauf reagieren sollte, beschreibt China-Experte Professor Eberhard Sandschneider.
Mehr