Ländliche Entwicklung

Wir beraten unsere Partner in Agrar- und ländlicher Entwicklungspolitik. Die Bauern und Verbände werden so weit wie möglich in Entscheidungen eingebunden und Organisationsdefizite überwunden. Nur so erhalten Arme in ländlichen Räumen Zugang zu Land, Wasser, Krediten, Ausbildung.

  • Äthiopien

    Hochwertiges Saatgut und mehr Wissen über moderne Anbautechniken sind entscheidend für höhere Erträge – und damit für bessere Lebensumstände von Bauernfamilien. In Äthiopien unterstützt die GIZ Landwirtinnen und Landwirte dabei, ihre Ernten zu steigern.
  • Reportage

    Schluss mit der Plackerei beim Bewässern von Feldern: Eine Ausbildungsfarm in Benin wird mit einer Solarpumpe zum Vorbild.
  • Seuchenschutz

    Einsatz in Madagaskar: unterwegs mit einem Wissenschaftlerteam zur Pestaufklärung im Hochland der Inselrepublik
  • Kakaoanbau

    Kakao ist in West- und Zentralafrika ein wichtiges Produkt. Damit Kleinbäuerinnen und -bauern nachhaltig wirtschaften, hat die GIZ mit Partnern ein Trainingsprogramm entwickelt.
  • Neuanfang im Nordirak

    Schnell zu realisierende und rasch wirkende Projekte helfen im Nordirak, die Lebenssituation zu verbessern.
  • Reportage Beschäftigung

    Die Jugendarbeitslosigkeit in Tunesien ist hoch. Ein Bündnis sorgt für die richtige Qualifikation junger Leute.
  • Tourismus auf dem Balkan

    Einst war Theth ein fast verlassenes Dorf in den Albanischen Alpen. Mit einem Wanderweg ist das Leben zurückgekommen.