Afrika

Die deutsche internationale Zusammenarbeit fördert die regionale Integration in Afrika. Sie berät dazu die Afrikanische Union, regionale Wirtschaftsgemeinschaften und weitere Institutionen. Schwerpunkte: Frieden und Sicherheit, gute Regierungsführung, Infrastruktur, Förderung der Agrarwirtschaft.

  • Ifrah Mohamoud Huda Hassan
    Vom Wunder der Kühltruhen
    Die erstaunliche Geschichte einer erfolgreichen Milchhändlerin, hilfreicher Kälte und einer engagierten Gemeinschaft. Unterwegs in der Region „Somaliland“.
    Mehr
  • Boubaker Siala
    „Unser Solartransporter wird neue Jobs schaffen“
    Drei Fragen an Boubaker Siala, Gründer und Geschäftsführer von Bako Motors – Tunesiens erstem Solarautomobilhersteller
    Mehr
  • Susan Chomba privat
    „Wir haben es selbst in der Hand“
    Wissenschaftlerin Susan Chomba erläutert im Interview, warum sie nicht am diesjährigen Klimagipfel COP28 in Dubai teilnimmt und warum wir trotzdem alle die Hoffnung nicht verlieren sollten.
    Mehr
  • Überblick über Lüderitz Max Bosse
    Alle Augen auf Lüderitz
    Grüner Wasserstoff soll Namibia Wohlstand bringen und der Welt den Antrieb für eine klimaneutrale Wirtschaft. Unterwegs im Südwesten des Landes, wo eine der weltweit größten Wasserstoffanlagen entstehen soll.
    Mehr
  • Viehherde wird getrieben
    Methan, die unterschätzte Gefahr
    In der Debatte um den Klimawandel rückt Methan stärker in den Fokus. Das Gas ist klimaschädlicher als CO2, bietet aber auch ein großes Einsparpotenzial.
    Mehr
  • Frau mit religiöser Kopfbedeckung steht im Maisfeld
    Wo Mais und Hirse sprießen
    Die Lebensbedingungen am Horn von Afrika sind harsch. Wie Menschen in dieser von Krisen erschütterten Gegend unterstützt werden können, zeigt ein Besuch in der Region „Somaliland“.
    Mehr
  • Frauen mit Kanistern
    „Hand in Hand arbeiten“
    „Somaliland“ am Horn von Afrika ist eine besonders fragile Gegend. Warum gerade dort die Herausforderungen nur mit einem integrierten Ansatz angegangen werden können, erklärt Projektleiterin Carola von Morstein.
    Mehr
  • Man hält zwei Platinen in der Hand
    Recycling auf anderem Niveau
    Nachhaltiges Recycling in Lagos: Ein Pilotprojekt in Nigeria schützt Elektroschrott-Zerleger*innen und fördert die afrikanische Recyclingindustrie.
    Mehr
  • Elektroschrott wird sortiert
    „Recycling ist auch eine Frage von sozialer Gerechtigkeit“
    Das Öko-Institut Freiburg hat ein Pilotprojekt zu Elektroschrott begleitet. Experte Andreas Manhart über Erkenntnisse, die Frage nach Finanzierung und Verantwortung.
    Mehr