Image
Frieden und Sicherheit Headerbild

Frieden und Sicherheit

Zu unseren Stärken gehört es, schnelle Hilfe mit langfristigen Perspektiven zu verbinden. So fördern wir Frieden und Sicherheit. In der Konfliktbearbeitung unterstützen wir die Demobilisierung und Reintegration ehemaliger Kämpfer*innen und beraten beim Aufbau und der Reform leistungsfähiger sowie demokratisch legitimierter und kontrollierter Institutionen.

„Nicht nur falsch, sondern dumm“
Interview mit Chantal de Jonge Oudraat, Präsidentin von Women In International Security (WIIS)
Mehr
Zwei Schritte vor, einer zurück
Ein Essay von Mathew Burrows, Experte für Sicherheit und globale Trends.
Mehr
„Kein Grund für Endzeitstimmung“
Ein Gastbeitrag von Staatssekretär Martin Jäger
Mehr
Verschwunden, nicht vergessen
Mehr als 80.000 Menschen gelten in Kolumbien als vermisst. Die Familien wünschen sich Gewissheit über das Schicksal ihrer Lieben.
Mehr
Neuer Anstrich
Damit mehr Menschen bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt bekommen, hat die GIZ mit Partnern im Libanon kompakte Qualifizierungen angeboten. Mit Erfolg.
Mehr
Frieden leben
Kolumbien beginnt, seine gewaltsame Vergangenheit aufzuarbeiten. Jugendliche suchen Wege für eine bessere Zukunft. Deutschland unterstützt den Friedensprozess.
Mehr
Stille war gestern
Statt angestaubter Atmosphäre bieten Bibliotheken in der Ostukraine jetzt Raum für lebendigen Austausch zwischen Einheimischen und Binnenvertriebenen.
Mehr
Therapeut auf vier Pfoten
In der Ostukraine helfen Hunde, vom Krieg traumatisierte oder behinderte Kinder zu behandeln.
Mehr
Gemeinsam aufbrechen
Sie trotzen Stereotypen. Unterwegs mit weiblichen Abgeordneten der regionalen Räte von Jordanien.
Mehr
Kurs auf eine bessere Zukunft
Nach der Maidan-Revolution hat Kiew damit begonnen, die Ukraine zu dezentralisieren. Ein Besuch in der Provinz
Mehr
Die richtige Spur
Zwei Ermittler und ein Opfer von Kriminalität berichten vom Polizeiprogramm Afrika.
Mehr
Hoffnung im Angebot
Schnell zu realisierende und rasch wirkende Projekte helfen im Nordirak, die Lebenssituation zu verbessern.
Mehr