Meinung

Europa und Afrika: Die Zukunft der Partnerschaft

Ein Thema, zwei Sichtweisen – in unserer neuen Rubrik bitten wir Expert*innen, ein Thema aus ihrer persönlichen Sicht zu analysieren. Den Auftakt bildet die Beziehung zwischen Afrika und Europa.

Die neue Strategie mit Afrika ist ein Fokusthema der deutschen EU-Ratspräsidentschaft. Doch wie muss die Partnerschaft aussehen, um auch in Krisenzeiten zu bestehen und zukunftsgewandt zu sein? Dies erörtern Sandra Kramer, Direktorin EU-AU-Beziehungen, West- und Ostafrika (DEVCO.D), und Patrick Awuah, Gründer und Präsident der Ashesi University in Ghana.

Sandra Kramer

 

Eine Partnerschaft fit für unsere globalisierte Welt

Von Sandra Kramer, Direktorin EU-AU-Beziehungen, West- und Ostafrika (DEVCO.D), Generaldirektion für Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung bei der Europäischen Kommission  MEHR

 

########################

 

Bildung ins Zentrum der Partnerschaft zu Afrika stellen

Von Patrick Awuah, Gründer und Präsident der Ashesi University in Ghana  MEHR