Image
Afrika Headerbild

Afrika

Die deutsche internationale Zusammenarbeit fördert die regionale Integration in Afrika. Sie berät dazu die Afrikanische Union, regionale Wirtschaftsgemeinschaften und weitere Institutionen. Schwerpunkte: Frieden und Sicherheit, gute Regierungsführung, nachhaltige Infrastruktur und Förderung der Agrarwirtschaft.

„Aussicht auf Ankunft und Zukunft schaffen“
Interview mit Tobias Erbert, GIZ-Projektleiter über die gemeinsame berufliche Bildung in Äthiopien.
Mehr
Gleichberechtigte Partner
Die EU möchte ihre Beziehung zu Afrika intensiveren: Geber und Empfänger, Wissende und Lernende – das war gestern. Heute geht es um gemeinsame Visionen und neue Rollen.
Mehr
„Gesellschaftlicher Kommentar“
Der Künstler Olalekan Jeyifous will eine Diskussion über Stadtentwicklung anstoßen.
Mehr
Freiräume im Dickicht der Steine
In den überfüllten Siedlungen von Ägyptens Millionenstädten sind sie Lichtblicke: Stadtteilzentren, die Jugendlichen und Familien Orte für Erholung und Sport bieten.
Mehr
Eine Frage der Zeit
Die Coronavirus-Pandemie ist weltweit ein Weckruf für eine bessere Koordination bei der Seuchenprävention. Wie das geht, zeigt die Zusammenarbeit mit der ECOWAS-Region.
Mehr
Fragil oder agil?
Ob Städte den Anforderungen der Zukunft gewachsen sind, hängt von der richtigen Planung ab.
Mehr
Bis ins letzte Dorf
Einsatz in Madagaskar: unterwegs mit einem Wissenschaftlerteam zur Pestaufklärung im Hochland der Inselrepublik
Mehr
„Zu viele sind noch nicht online“
„Nachgefragt“ bei Nanjira Sambuli, kenianische IT-Forscherin und Politikanalystin, zur Lage der Digitalisierung in Afrika.
Mehr
Gemeinsam für Frieden
In Mali kann nur die langfristige Verzahnung von Außen-, Entwicklungs-, Sicherheits- und Umweltpolitik für mehr Stabilität sorgen.
Mehr
Anstoß auf dem Schrottplatz
Auf der riesigen Elektronikmüllhalde in Ghanas Hauptstadt Agbogbloshie wird Recycling nun neu gedacht.
Mehr
Mehr „stille Örtchen“
Der Zugang zu sauberem Wasser und solider Sanitärversorgung ist ein Menschenrecht, aber für viele Menschen in Kenia nicht selbstverständlich.
Mehr
Medikamente auf Knopfdruck
Ein deutsch-südafrikanisches Bündnis geht neue Wege bei der unkomplizierten Versorgung von chronisch Kranken mit lebenswichtigen Medikamenten.
Mehr