Image
Ländliche Entwicklung Headerbild

Ländliche Entwicklung

Agrar- und ländliche Entwicklungspolitik stehen im Fokus, wenn wir unsere Partner beraten. Die Bäuerinnen und Bauern sowie die Verbände werden in Entscheidungen eingebunden. Nur so erhalten Arme in ländlichen Räumen Zugang zu Land, Wasser, Krediten, Ausbildung.

Strom aus Kuhmist
Im Senegal forschen Studenten zu erneuerbaren Energien. Die GIZ unterstützt einen neuen Studiengang.
Mehr
Goldener Reis
Noch muss Nigeria Reis importieren. Bäuerinnen wie Hajiya Gambo Auwalu wollen das ändern.
Mehr
Neuanfang mit Milch
Bauernfamilien in Sri Lanka schaffen mit Kühen einen Neuanfang nach dem Bürgerkrieg. Unternehmen unterstützen sie.
Mehr
Der Kern der Lösung
Der Cashew-Anbau hat das Leben vieler Bauern in Ghana verbessert. Lange wussten sie nicht, welchen Wert die Kerne haben.
Mehr
Milch für Marokko
Die GIZ und Danone unterstützen Bauern dabei, die Qualität ihrer Milch zu erhöhen und gleichzeitig ihr Einkommen zu steigern.
Mehr
Malawi setzt auf Vielfalt
Bauern in Malawi haben lange am Tabakanbau festgehalten. Nun steigen sie auf Sonnenblumen und anderes um.
Mehr
Neues Wissen mit Gewinn
Mit Zertifizierungen und Fortbildungen verdienen Kakaobauern in Côte d’Ivoire besser und bauen nachhaltiger an.
Mehr
Der Wald kehrt zurück
Vietnam ist vom Klimawandel besonders stark betroffen. Die GIZ hilft Bewohnern des Mekongdeltas, sich zu wappnen.
Mehr
Reiche Ernte in Äthiopien
Bauern teilen ihre Erfahrungen mit neuen Methoden untereinander. Berhanu Hiluf und Aberehech Tesfay sind zwei von ihnen.
Mehr
Die neuen Bauern von Bangalore
Ohne den Einsatz von Chemie erholen sich die Böden und die Erträge steigen. Biobauern in Indien machen es vor.
Mehr
Wissen teilen in Thailand
Finanzexperten der Deutschen Bank unterstützen Reisbauern. Zusammengebracht hat sie ein Freiwilligenprogramm.
Mehr
Unter Strom in Nicaragua
Ein Wasserkraftwerk versorgt ein Dorf in Nicaragua erstmals mit Elektrizität – und verändert damit das Leben dort.
Mehr