Frauen

Frau [fʀaʊ̯] bezeichnet einen weiblichen, erwachsenen Menschen. Das geschlechtliche Pendant zur Frau ist der Mann. Die Bezeichnungen unterscheiden das biologische Geschlecht, die soziale Rolle oder beides. „Frau“ wird in der deutschen Sprache auch als übliche Anrede für Frauen verwendet, gefolgt vom Familiennamen der Angesprochenen.

  • Jordanien

    Sie trotzen Stereotypen. Unterwegs mit weiblichen Abgeordneten der regionalen Räte von Jordanien.
  • Infografik Frauen

    Wirtschaft, Kunst oder Kultur, der Blick in die Statistiken belegt: Von Gleichberechtigung ist die Welt weit entfernt.