Regionen

akzente gibt Einblick in das Engagement vor Ort.  Das Know-how der GIZ wird rund um den Globus nachgefragt. Gemeinsam mit ihren Partnern arbeitet sie in mehr als 130 Ländern daran, den Menschen Perspektiven zu bieten und ihre Lebensbedingungen dauerhaft zu verbessern.

Afrika

Das weiße Gold von Félane
Im Senegal kostet Kühleis ein Vermögen. Clevere Frauen produzieren es in ihrem Dorf mit einer Solaranlage selbst.
Die Saat geht auf
Im Tschad müssen Einheimische und Flüchtlinge mit wenig auskommen. Kostenlose Samen ändern das.
Der Stoff, aus dem die Zukunft ist
Die Textilindustrie in Äthiopien boomt. Mehr Menschen sollen von den neuen Jobs profitieren.

Asien

„Ein Werkzeug für Entwicklung“
Shradha Sharma ist Gründerin von „YourStory“. Die größte Start-up-Plattform Indiens stellt junge Unternehmen vor.
Auf Gesundheit programmiert
Bangladeschs Gesundheitssystem erlebt eine kleine Revolution: Die Digitalisierung erleichtert Ärzten die Arbeit und spart Geld.
Schutz für ein Juwel unter Wasser
Die Fidschi-Inseln wollen das einzigartige Great Sea Reef retten – bevor es zu spät ist.

Europa

Neustart in der Heimat
Wenn Kosovaren zurückkehren, unterstützt die GIZ sie bei der Reintegration. Zudem fördert sie den Wandertourismus.
Reality Check für Träume
Viele Albaner wollen in Deutschland arbeiten. Nur wenige wissen, was dafür die richtigen Voraussetzungen sind.
Das bosnische Düren
Vor rund 20 Jahren entstand in Bosnien eine Siedlung für zurückkehrende Flüchtlinge. Was ist aus ihnen geworden?

Nord- und Mittelamerika

Diplomatie neu denken
In Montreal kamen kreative Köpfe aus aller Welt zusammen. Ihr Ziel: die Zukunft der globalen Kommunikation mitzugestalten.
Strom aus dem Stall
Zentralamerika setzt stark auf erneuerbare Energien. Neuerdings sorgen auch Biogasanlagen für sauberen Strom.
Im Schutz des Küstenwaldes
Der Klimawandel bedroht auch Costa Rica. Mit einem ehrgeizigen Plan will das Land den Veränderungen begegnen.

Südamerika

Mein Freund, der Baum
Wie Viehzüchter in Kolumbien den Regenwald schützen und dabei ihr Einkommen verbessern.
Gegen Gewalt an Frauen
Traumland für Erneuerbare
Chile ist Vorbild für seine Nachbarn. Die GIZ unterstützt den Andenstaat bei seiner Energiewende.

Deutschland

Zwei Länder, zehn Gründer
Bei einem „Bootcamp“ in Berlin lernen deutsche und indische Start-up-Unternehmer von- und miteinander.
Susanna Nezmeskal-Berggötz
„Die Vielfalt abbilden“
Susanna Nezmeskal-Berggötz, Deutsche Post DHL Group, über Diversity im Unternehmen
Make it in Hamburg!
Von einem Projekt zur Integration ausländischer Fachkräfte profitieren Jobsuchende und Arbeitgeber.

Global

Schutz für ein Juwel unter Wasser
Die Fidschi-Inseln wollen das einzigartige Great Sea Reef retten – bevor es zu spät ist.
Einiges erreicht, viel bleibt zu tun
In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat die Welt viele Fortschritte gemacht, doch Herausforderungen bestehen weiter.
„Wir überzeichnen das Negative“
Max Roser erforscht die Lebensumstände von Menschen weltweit. Er sieht einen klaren Aufwärtstrend.

Regionen

Afrika