Staat und Demokratie

Die GIZ unterstützt ihre Partner dabei, demokratische Systeme zu etablieren und alle gesellschaftlichen Akteure zu vernetzen und auf diese Weise bedarfsgerechte Lösungen für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen zu finden.

Begehrt und bedroht
Überall auf der Welt wünschen sich Menschen demokratische Verhältnisse. Was sie darunter verstehen, erläutert Professor Stefano Palestini am Beispiel Chiles.
Zusammen etwas bewegen
Menschen verlangen nach politischer und wirtschaftlicher Teilhabe. Ganzheitlich versucht die GIZ demokratische Prinzipien zu fördern und Reformkräfte einzubinden.
Wie läuft’s?
Zur Lage der Demokratie gibt es viele Meinungen, Gefühle und Thesen. Ein Blick in die Welt der Zahlen und Fakten hilft bei der Einordnung.
Hidden Champions
Es gibt unzählige wenig sichtbare Personen und Initiativen, die sich unschätzbare Verdienste für Freiheiten und Bürgerrechte erworben haben. Wir stellen sie vor.
„Eine Frage der Gleichheit“
In Demokratien sollten Städte und Gemeinden mehr Befugnisse erhalten, erläutert Soziologin Shandana Khan Mohmand.
Demokratie lernen
In Uganda arbeiten Bürgerinnen und Bürger erstmals an der Neuausrichtung der Energiepolitik mit. Wir stellen sie vor.

Staat und Demokratie

Staat und Demokratie