Regionen

akzente gibt Einblick in das Engagement vor Ort.  Das Know-how der GIZ wird rund um den Globus nachgefragt. Gemeinsam mit ihren Partnern arbeitet sie in mehr als 130 Ländern daran, den Menschen Perspektiven zu bieten und ihre Lebensbedingungen dauerhaft zu verbessern.

Afrika

Demokratie lernen
In Uganda arbeiten Bürgerinnen und Bürger erstmals an der Neuausrichtung der Energiepolitik mit. Wir stellen sie vor.
„Zu viele sind noch nicht online“
„Nachgefragt“ bei Nanjira Sambuli, kenianische IT-Forscherin und Politikanalystin, zur Lage der Digitalisierung in Afrika.
Gemeinsam für Frieden
In Mali kann nur die langfristige Verzahnung von Außen-, Entwicklungs-, Sicherheits- und Umweltpolitik für mehr Stabilität sorgen.

Asien

Jung, weiblich, afghanisch, Chefin
Angiza Ghanizada leitet ein Ausbildungsinstitut für Lehrkräfte in einer nordöstlichen Provinz Afghanistans.
Perlen des Wissens
Bildung ist eine Waffe gegen Extremismus. Um afghanische Kinder für die Schule zu begeistern, pauken Lehrer*innen moderne Unterrichtsmethoden.
Zurück in die Zukunft
In Kambodscha macht eine App die schmerzhafte Vergangenheit des Landes erlebbar.

Europa

Mode made in Georgia
Auf den Laufstegen wird Mode aus Georgien gefeiert. Neben Kreativität braucht die Industrie vor allem neues Know-how für den europäischen Markt.
Hilfe für die Helfer
Mehr Menschenleben retten – moderne Ausrüstung und aktuelles Know-how für Feuerwehr, Katastrophenschutz und das Rote Kreuz in der Ukraine machen das möglich.
Stille war gestern
Statt angestaubter Atmosphäre bieten Bibliotheken in der Ostukraine jetzt Raum für lebendigen Austausch zwischen Einheimischen und Binnenvertriebenen.

Nord- und Mittelamerika

Nachhaltige Energie
Weichenstellung für die Zukunft Mexikos: Ein Blick zurück auf die Entstehung des Projekts und seine Wirkung.
Salsa tanzen mit neuem Bein
Damit kubanische Techniker ihre Landsleute mit modernen Prothesen versorgen können, unterstützt der deutsche Medizintechnikkonzern Ottobock den Inselstaat mit Know-how und Material.
Mit anderen Augen
Wie ein deutsch-amerikanisches Austauschprogramm neue Einblicke in die Mentalität und Kultur des Gastlandes gibt.

Südamerika

Pioniere aus dem Urwald
Ein Projekt in Ecuador beweist, dass man exzellenten Kaffee im Einklang mit der Umwelt produzieren kann. Vier Beteiligte berichten, wie Menschen und Natur davon profitieren.
Verschwunden, nicht vergessen
Mehr als 80.000 Menschen gelten in Kolumbien als vermisst. Die Familien wünschen sich Gewissheit über das Schicksal ihrer Lieben.
Frieden leben
Kolumbien beginnt, seine gewaltsame Vergangenheit aufzuarbeiten. Jugendliche suchen Wege für eine bessere Zukunft. Deutschland unterstützt den Friedensprozess.

Deutschland

Unser Auftrag: gute Arbeit
Weltweit fördert die GIZ Beschäftigung – oft mit schnellem Erfolg.
Mit anderen Augen
Wie ein deutsch-amerikanisches Austauschprogramm neue Einblicke in die Mentalität und Kultur des Gastlandes gibt.
Mehr als Dichter und Denker
Infografik: Deutschland hat viele Gesichter in der Welt - und ist für manche Überraschung gut.

Global

Begehrt und bedroht
Überall auf der Welt wünschen sich Menschen demokratische Verhältnisse. Was sie darunter verstehen, erläutert Professor Stefano Palestini am Beispiel Chiles.
Zusammen etwas bewegen
Menschen verlangen nach politischer und wirtschaftlicher Teilhabe. Ganzheitlich versucht die GIZ demokratische Prinzipien zu fördern und Reformkräfte einzubinden.
Wie läuft’s?
Zur Lage der Demokratie gibt es viele Meinungen, Gefühle und Thesen. Ein Blick in die Welt der Zahlen und Fakten hilft bei der Einordnung.

Regionen

Afrika