Themen

akzente informiert über die Arbeit der GIZ. In sieben unterschiedlichen Themenbereichen, von der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung über Umwelt und Energie bis hin zur Stärkung von Frieden und Sicherheit, bietet sie Lösungen für herausfordernde Fragestellungen.

Nachhaltige Infrastruktur

Fahrt aufnehmen
Unterwegs in China mit Guido Beermann, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Start-ups voranbringen
Vier Stimmen und ein Interview mit dem Projektleiter über die Technologie-Initiative „Make-IT in Afrika“ für junge Unternehmen
Die digitale Kluft
Spannende Zahlen und Fakten zur Digitalisierung in unserer Infografik.

Umwelt und Klima

Fahrt aufnehmen
Unterwegs in China mit Guido Beermann, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Saubere Sache
In Bangladeschs Textilindustrie tut sich etwas. Fabriken, die für den Lidl-Konzern produzieren, verändern den Umgang mit Chemikalien.
Netzwerk für urbane Zukunft
„Cities Fit for Climate Change“ ist ein globales Projekt für integrierte Stadtentwicklung in Zeiten des Klimawandels. Drei Stimmen aus Chile, Indien und Südafrika.

Ländliche Entwicklung

Ernte mit Aussicht
Kakao ist in West- und Zentralafrika ein wichtiges Produkt. Damit Kleinbäuerinnen und -bauern nachhaltig wirtschaften, hat die GIZ mit Partnern ein Trainingsprogramm entwickelt.
Kurs auf eine bessere Zukunft
Nach der Maidan-Revolution hat Kiew damit begonnen, die Ukraine zu dezentralisieren. Ein Besuch in der Provinz
Erfolgreiche Ernte
Die Ukraine setzt auf Dezentralisierung. So soll auch die Wirtschaft in den kleineren Gemeinden einen Schub bekommen. Ein Besuch.

Sicherheit, Wiederaufbau, Frieden

Stille war gestern
Statt angestaubter Atmosphäre bieten Bibliotheken in der Ostukraine jetzt Raum für lebendigen Austausch zwischen Einheimischen und Binnenvertriebenen.
Therapeut auf vier Pfoten
In der Ostukraine helfen Hunde, vom Krieg traumatisierte oder behinderte Kinder zu behandeln.
Das Abc der Sicherheit
Wie die Alphabetisierung von afghanischen Polizist*innen dazu beiträgt, das Land zu stabilisieren. Ein Besuch in der Provinz Bamiy

Soziale Entwicklung

Gesunde Zukunft
Im Osten Kongos wird das Gesundheitssystem wiederbelebt. Wie Rezepte dafür aussehen können, zeigt die arme Provinz Süd-Kivu.
Hoffnung im Angebot
Schnell zu realisierende und rasch wirkende Projekte helfen im Nordirak, die Lebenssituation zu verbessern.
Salsa tanzen mit neuem Bein
Damit kubanische Techniker ihre Landsleute mit modernen Prothesen versorgen können, unterstützt der deutsche Medizintechnikkonzern Ottobock den Inselstaat mit Know-how und Material.

Staat und Demokratie

Das Abc der Sicherheit
Wie die Alphabetisierung von afghanischen Polizist*innen dazu beiträgt, das Land zu stabilisieren. Ein Besuch in der Provinz Bamiy
Gemeinsam aufbrechen
Sie trotzen Stereotypen. Unterwegs mit weiblichen Abgeordneten der regionalen Räte von Jordanien.
„Nicht Superwoman spielen“
Interview mit Michelle Bachelet, der neuen UN-Kommissarin für Menschenrechte.

Wirtschaft und Beschäftigung

GIZ wirkt weltweit
Die neuen Wirkungsdaten der GIZ sind da. Fachkonzeptionist Lennart Bendfeldt-Huthmann erklärt im Interview, wie sie entstehen.
Ernte mit Aussicht
Kakao ist in West- und Zentralafrika ein wichtiges Produkt. Damit Kleinbäuerinnen und -bauern nachhaltig wirtschaften, hat die GIZ mit Partnern ein Trainingsprogramm entwickelt.
„Von unserer Vielfalt berichten“
Farirai Mubvuma, Autorin von „Memoirs Of An African Child" über „Afrika Kommt!“ und ihre Motivation, unter die Autorinnen zu gehen.