Themen

akzente informiert über die Arbeit der GIZ. In sieben unterschiedlichen Themenbereichen, von der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung über Umwelt und Energie bis hin zur Stärkung von Frieden und Sicherheit, bietet sie Lösungen für herausfordernde Fragestellungen.

Nachhaltige Infrastruktur

Fahrt aufnehmen
Unterwegs in China mit Guido Beermann, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Start-ups voranbringen
Vier Stimmen und ein Interview mit dem Projektleiter über die Technologie-Initiative „Make-IT in Afrika“ für junge Unternehmen
Die digitale Kluft
Spannende Zahlen und Fakten zur Digitalisierung in unserer Infografik.

Umwelt und Klima

Globales Netzwerk für Abfallwirtschaft
Vermeiden und verwerten — so viel und so effizient wie möglich. Beim Umgang mit Abfall stehen diese Ziele im Mittelpunkt der Arbeit der GIZ.
Loslaufen
Viele denken bei Jordanien ans Tote Meer, die Felsenstadt Petra und Wüstenabenteuer in Wadi Rum. Doch das Königreich hat viel mehr zu bieten.
Leben im Wegwerfmodus
Der Mensch scheint in seinen eigenen Resten zu versinken. Ein Essay von Umweltjournalist Joachim Wille.

Ländliche Entwicklung

Ernte mit Aussicht
Kakao ist in West- und Zentralafrika ein wichtiges Produkt. Damit Kleinbäuerinnen und -bauern nachhaltig wirtschaften, hat die GIZ mit Partnern ein Trainingsprogramm entwickelt.
Kurs auf eine bessere Zukunft
Nach der Maidan-Revolution hat Kiew damit begonnen, die Ukraine zu dezentralisieren. Ein Besuch in der Provinz
Erfolgreiche Ernte
Die Ukraine setzt auf Dezentralisierung. So soll auch die Wirtschaft in den kleineren Gemeinden einen Schub bekommen. Ein Besuch.

Sicherheit, Wiederaufbau, Frieden

Zurück in die Zukunft
In Kambodscha macht eine App die schmerzhafte Vergangenheit des Landes erlebbar.
Eine Frage des Vertrauens
Wie Deutschland bürgernahe Polizeiarbeit in den Palästinensischen Gebieten fördert.
„Nicht nur falsch, sondern dumm“
Interview mit Chantal de Jonge Oudraat, Präsidentin von Women In International Security (WIIS)

Soziale Entwicklung

Neuer Anstrich
Damit mehr Menschen bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt bekommen, hat die GIZ mit Partnern im Libanon kompakte Qualifizierungen angeboten. Mit Erfolg.
Wassermusik
Richtiges Händewaschen rettet Kinderleben. Im südostasiatischen Laos gehört Hygienetraining zum Schulalltag: damit Mädchen und Jungen gesund bleiben.
Gesunde Zukunft
Im Osten Kongos wird das Gesundheitssystem wiederbelebt. Wie Rezepte dafür aussehen können, zeigt die arme Provinz Süd-Kivu.

Staat und Demokratie

Leben nach der Katastrophe
Im April 2013 stürzte die Textilfabrik Rana Plaza ein und riss mehr als 1.100 Menschen in den Tod. Eine Überlebende im Porträt.
Das Abc der Sicherheit
Wie die Alphabetisierung von afghanischen Polizist*innen dazu beiträgt, das Land zu stabilisieren. Ein Besuch in der Provinz Bamiy
Gemeinsam aufbrechen
Sie trotzen Stereotypen. Unterwegs mit weiblichen Abgeordneten der regionalen Räte von Jordanien.

Wirtschaft und Beschäftigung

Loslaufen
Viele denken bei Jordanien ans Tote Meer, die Felsenstadt Petra und Wüstenabenteuer in Wadi Rum. Doch das Königreich hat viel mehr zu bieten.
GIZ wirkt weltweit
Die neuen Wirkungsdaten der GIZ sind da. Fachkonzeptionist Lennart Bendfeldt-Huthmann erklärt im Interview, wie sie entstehen.
Ernte mit Aussicht
Kakao ist in West- und Zentralafrika ein wichtiges Produkt. Damit Kleinbäuerinnen und -bauern nachhaltig wirtschaften, hat die GIZ mit Partnern ein Trainingsprogramm entwickelt.